Logo IMAINTEGRATIONS-BEGLEITER WERDEN

Sie haben Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit als Integrations-Begleiter?
Wir freuen uns auf Sie! Wenn Sie sich von den möglichen Aufgabenfeldern angesprochen fühlen, freuen wir uns über Ihre Anfrage per E-Mail.

Profil eines Integrations-Begleiters

  • Kommunikationsvermögen
  • gerne in Kontakt sein
  • Interesse an interkulturellen Begegnungen
  • wertschätzende Grundhaltung
  • Beratungsergebnis als gemeinsamen Prozess sehen
  • Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“
  • PC Anwenderbasiswissen

Mögliche Aufgabenfelder

  • ehrenamtlicher Gesprächspartner
  • Vermittlung von Informationen
  • Bewertung und Auswahl von Informationen
  • Zielsetzungen der Teilnehmer herausarbeiten
  • Informationen über Realisierungsmöglichkeiten
  • Erfassen, systematisieren und dokumentieren von teilnehmerbezogenen Informationen
  • Erstellen eines Integrationsfahrplans
  • Besprechen des Integrationsfahrplans mit dem Interessenten
  • Alltagstaugliche Teilziele planen
  • Vereinbaren von überschaubaren nächsten Schritten
  • In Kontakt mit dem interessierten Teilnehmer bleiben
  • Orientierung in der Unübersichtlichkeit bieten
  • Weitervermittlung von Kontakten
  • Nutzung des kommunalen Wissenspools
  • Netzwerke nutzen und erweitern
  • Hilfe bei Terminvereinbarungen

 

 

 

So können Sie die Schriftgröße anpassen:

Halten Sie die Strg-Taste gedrückt und drehen Sie am Rad Ihrer Maus.

oder

Zum Vergrößern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig +.
Zum Verkleinern: Drücken Sie die Strg-Taste und gleichzeitig -.